Hier findest du alle Beiträge unserer Reisen chronologisch sortiert. 

Schau dich um und lass dich inspirieren.

Saigon – 13 Sehenswürdigkeiten und Tipps

 Unsere Fahrrad-Reise geht weiter. Und zwar in Vietnam. Aber bevor es so richtig los geht, sind wir erst einmal in die verrückte Welt von Saigon, bzw. Ho-Chi-Minh-City eingetaucht. Werbung - Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung. Saigon, bzw. Ho-Chi-Minh-City...

mehr lesen

Rauhe und imposante Küste am Cape Farewell

Auf unserer Reise entlang der Westküste von Neuseeland, machten wir natürlich auch einen Abstecher zum nördlichsten Punkt der Südinsel – dem beeindruckenden Cape Farewell. Dabei haben wir den nicht weniger beeindruckenden Wharariki Beach ebenfalls besucht. Werbung -...

mehr lesen

Ist der Milford Sound einen Besuch wert?

Der Milford Sound im Fjordlands National Park im südwesten der Südinsel, ist wohl eines der beliebtesten Reiseziele in Neuseeland. Auch wir haben ihn besucht, um uns selber ein Bild von der wunderschönen Gegend zu machen. Werbung - Dieser Beitrag enthält unbezahlte...

mehr lesen

Aktivitäten im Abel Tasman National Park

Auch wenn der Abel Tasman National Park der kleinste National Park Neuseelands ist, wird dir hier unglaublich viel geboten. Von Wandern über Kajakfahren ist alles mit dabei. Und auch die Tierwelt kannst du bei deinen Aktivitäten im Abel Tasman National Park hautnah...

mehr lesen

Kajaktour durch den Abel Tasman National Park

Mit seinen 225,3 km² ist der Abel Tasman National Park der kleinste in Neuseeland. Aber dennoch kannst du hier so einiges erleben. So haben wir uns zum Beispiel für eine 4-tägige Kajaktour durch den Abel Tasman National Park entschieden. Werbung - Dieser Beitrag...

mehr lesen

Roys Peak – unsere schönste Wanderung

Der Roys Peak steht wohl bei jedem Reisenden auf dem Plan, wenn er sich in Wanaka befindet. Genauso auch bei uns.Werbung - Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung. Der Roys Peak ist wohl ein Spot in Neuseeland, den du auf deiner Reise auf der Südinsel des Landes...

mehr lesen

Folge uns auf Instagram

Unterstütze uns durch das Amazon Partnerprogramm!

Dich kostet das Ganze rein gar nichts. Das einzige, worum wir dich bitten ist, in Zukunft nicht mehr direkt bei Amazon zu bestellen, sondern über unsere Homepage. Dafür gehst du auf unsere Seite, klickst das Amazon Logo an und kaufst ganz normal ein. Ganz egal was du kaufst, bekommen wir etwa 1 - 5 % gut geschrieben.

Viel Spaß beim Shoppen 😉

* - Hinweis

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provisions-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision.

Wichtig: Für dich ändert sich der Preis nicht!

Datenschutz          Impressum          Kontakt

Pin It on Pinterest