Fotoparade Neuseeland – Unsere schönsten Bilder

NEUSEELAND

Heute gibt es mal einen etwas anderen Artikel von uns – nämlich unsere Fotoparade Neuseeland. 

Wie wir darauf gekommen sind, kannst du im folgenden Text nachlesen. Mach dich also auf eine Menge Bilder gefasst. 

Michael von Erkunde die Welt ruft mal wieder zur halbjährlichen Fotoparade auf.

Geknipst haben wir in dem letzten halben Jahr natürlich jede Menge und auch wenn es in der Bibliothek auf Grund der letzten 3 Monate noch das ein oder andere schöne Bild aus Deutschland gibt, haben wir uns ganz bewusst für die gemeinsamen Momente im ersten Halbjahr entschieden. Somit sind für die Fotoparade ausschließlich Bilder unserer Radreise durch Neuseeland im Rückblick gelandet.

Das machte die Entscheidung allerdings nicht einfacher. Aber es hat unglaublich viel Spaß gemacht die „alten“ Bilder mal wieder zu durchforsten.

Die Bedingungen zur Teilnahme an der Fotoparade könnten nicht einfacher sein.
Michael hat ein paar Kategorien vorgegeben, aber die können auch gerne ein wenig verändert werden.
Hauptsache es sind mindestens 6 Fotos aus dem ersten Halbjahr von 2018.
Eins vornweg: Wir konnten nicht so radikal ausmisten und haben mehr als 6 Fotos in unserem Beitrag zur Fotoparade.
Es ist einfach zu viel passiert, um uns für nur 6 Fotos zu entscheiden.

Viel Spaß also beim durchstöbern unserer schönsten Momente in der Fotoparade Neuseeland.

Die Fotoparade wurde von Michael in mehrere Kategorien unterteilt:

 Nahaufnahmen

 Nachts

 Nass

 Kontrast

 Farbtupfer

 schönstes Foto

Wir selber haben dann noch folgende Kategorien hinzugefügt:

 Herausforderungen

 Luftaufnahmen

 nachhaltiges Reisen

 Naturwunder

 

Nahaufnahmen

Wie du vielleicht gleich auf den ersten Blick erkennen kannst, machen wir Nahaufnahmen ganz besonders gerne von Tieren.

Bei den Seehunden war das noch relativ einfach. Beim Kea und beim Fantail hingegen wurde es zunehmend schwieriger. Allerdings ist es im Nachhinein umso schöner, wenn man das gewünschte Foto im Kasten hat.

 

Nachts

Für Nachtaufnahmen eignet sich das Land am anderen Ende der Welt richtig gut. Besonders für die Aufnahmen vom Sternenhimmel und der Milchstraße ist Neuseeland nahezu perfekt.

Und da wir die meisten Nächte auf unserer Radreise draußen im Zelt verbracht haben, hatten wir eigentlich immer die besten Möglichkeiten, um ein schönes Foto zu bekommen.

Unser Lieblingsfoto für die Fotoparade ist im Abel Tasman Park bei unserer 4-tägigen Tour mit dem Kajak entstanden.

Diese war mindestens genau so schön wie die in Palau und doch irgendwie besonders auf ihre eigene Art und Weise.

An dem Abend bzw. in der Nacht hatten wir mal richtig Glück, zum einen konnte man die Milchstraße mal wieder wunderbar sehen und zum anderen kam noch das besondere Licht vom Mondaufgang hinzu.

Zum einen hat sich am Himmel wunderbar die Milchstraße abgezeichnet und zum anderen ist kurze Zeit später der Mond aufgegangen.

Ein Ereignis welches man so wohl nur selten zu Gesicht bekommt.

Nass

Das passende Bild oder die passenden Bilder für diese Kategorie in Neuseeland zu finden ist nicht gerade leicht.

Schließlich hat Neuseeland ungefähr 15.000 Kilometer Küste, unzählige Flüsse und jede Menge Wasserfälle. Mal ganz abgesehen von dem Wasser, welches von oben kommen kann.

Kontrast

In unserem Fall war der Kontrast das satte Grün der Berge, der blaue Himmel und die Wolken im Land der weißen Wolke.

Beide Fotos sind im Fjordland Nationalpark entstanden.

Das eine am Mirror Lake und das andere direkt am Milford Sound nach unserer Tour mit dem Schiff.

Farbtupfer

Bei dieser Kategorie mussten wir sofort an Wellington denken.

Wie sich diese rote Zahnradbahn auf den Weg hoch zum Aussichtspunkt macht ist einfach klasse.

Vom Aussichtspunkt hat man dann eine klasse Aussicht über die Stadt und natürlich auf den kleinen farblichen Ausreißer, der hier hoch und runter fährt.

PS: Du kannst auch auch problemlos zu Fuß oder eben mit dem Fahrrad zum Aussichtspunkt kommen.

schönstes Foto

Das ist wohl die schwierigste Kategorie in der Fotoparade Neuseeland, aber wir denken unser schönstes Foto ist auf dem Porters Pass entstanden. Vor allem der Hintergrund zu dem Foto macht dieses so besonders.

Wir sind völlig untrainiert in diese Radreise gestartet und sind dann in der Lage solch einen Pass zu überwinden. Die Glücksgefühle an dem Nachmittag sind kaum in Worte zu fassen.

Einen etwas ausführlicheren Bericht haben wir auf dem Blog von Soulcover-Clothing verfasst.

Soviel zu den „vorgegebenen“ Kategorien.

Wir haben noch 4 weitere zu unserer Fotoparade Neuseeland für das erste Halbjahr 2018 hinzugefügt.

Herausforderungen

Diese gibt es auf jeder Reise zu genüge. Und gerade das macht das Reisen doch auch irgendwie aus. Sich den Herausforderungen stellen und merken, dass es immer irgendwie weiter geht und man Lösungen für alles findet.

Zu unseren Herausforderungen auf unserer Reise mit dem Fahrrad zählen auf jeden Fall die neuseeländischen Strassen und Berge.

Besonders zu spüren bekamen wir dies in Dunedin auf der – laut Guinness-Buch – steilsten Straße der Welt.

Luftaufnahme

Klar, mit einer Drohne an Board muss auch dies eine Kategorie in der Fotoparade Neuseeland sein.

Denn eine Drohne eröffnet noch einmal ganz andere Perspektiven und das hier sind unsere liebsten Bilder.

nachhaltiges Reisen

Dies ist ein extrem wichtiges Thema für uns. Gerade als jemand, der für sein Leben gerne reist, ist es wichtig dieses Thema nicht ganz aus den Augen zu verlieren.

Um unsere Stunden im Flieger und die damit verbundene Umweltbelastung ein wenig auszugleichen, haben wir vor Ort das Fahrrad als Fortbewegungsmittel gewählt.

Dies ist nicht nur extrem nachhaltig, sondern intensiviert das Reiseerlebnis auch extrem. Man nimmt so viel mehr war und hat viel Zeit, um alles auf sich wirken zu lassen.

Hast du schon einmal über eine Radreise nachgedacht?

Naturwunder

Was verbindest du als erstes mit Neuseeland? Natürlich, Naturwunder. Und davon gibt es hier mindestens genau so viel wie Wasserfälle und Küstenabschnitte.

2 von diesen Naturwundern sind uns in besonderer Erinnerung geblieben (wir hätten noch so viel mehr aufführen können).

Zum einen ist es das Tongariro Crossing und zum anderen sind es die Blue Springs.

Wir hoffen, dir hat dieser kleine Fotoausflug durch unser erstes halbe Jahr in 2018 gefallen. Für uns war es richtig schön, diesen Beitrag zu erstellen und in Erinnerungen zu schwelgen. Und somit werden wir auf jeden Fall auch bei der nächsten Fotoparade wieder dabei sein. Schreib uns doch gern mal in die Kommentare, welches dein Lieblingsbild ist und welchen schönsten Moment du im ersten Halbjahr hattest.

Vielen Dank an dieser Stelle noch an Michael für die ganze Organisation der Fotoparade.

 

Hier gibt es noch ein paar ausgewählte Beiträge zur Fotoparade der anderen Blogger (die Auflistung stellt keine Bewertung dar). Du kannst dich ja gern einmal durchklicken. Hier findest du ein paar inspirierende Beiträge und Fotos, die Lust auf die nächste Reise machen.

  1. diereiseule.com: Erkunde die Welt mit der ReiseEule – Fotoparade 1/2018
  2. pixelwo.de: Meine schönsten Reisefotos 2018.
  3. stefleifotografie.wordpress.com: Fotoparade 1-2018 – meine schönsten Reisefotos
  4. etappen-wandern.de: Meine schönsten Wanderfotos im 1. Halbjahr
  5. reisewut.com: Fotoparade 1-2018 – Unsere schönsten Bilder
  6. smilesfromabroad.at: Die besten Bilder aus dem ersten Halbjahr 2018 – Fotoparade
  7. aiseetheworld.de: Bilder Floria Rundreise – Die schönsten Fotos
  8. divetheglobe.de: Unsere Bilderhighlights im ersten Halbjahr 2018
  9. gindeslebens.com: Fotoparade 2018 Teil 1 – fotografische Höhepunkte 1. Halbjahr
  10. reisen-fotografie.de: Fotoparade – Die schönsten Fotos aus dem 1. Halbjahr 2018
  11. phototravellers.de: Unsere schönsten Reisefotos
  12. travelsanne.de: Fotoparade 1-2018 – Unsere schönsten Reisefotos
  13. imprintmytravel.com: Die schönsten Bilder des ersten Halbjahres
  14. magneticvoyage.com: Meine Schönsten Reisefotos – Fotoparade 1-2018
  15. reisezoom.com: Rückblick 2018/1: Nicht ganz so geil aber trotzdem gut
  16. sophias-welt.de: Meine schönsten Bilder aus Deutschland
  17. goontravel.de: Unsere schönsten Fotos aus dem 1. HJ 2018
  18. naturfreundin.at: FopaNet – das 1. Halbjahr 2018 in Bildern
  19. barfussimsand.de: Fotoparade 2018 – Meine erste Teilnahme
  20. wildlife-travel.com: Meine schönsten Reisefotos …
  21. wellspa-portal.de: Auszeitgeniesser im Bildermodus
  22. salty-toes.com: Meine schönsten Bilder aus der Foto-Schatztruhe

Alle weiteren Teilnehmer findest du auf Erkunde die Welt.

Wir sind Tausend fremde Orte

Wir leben und lieben das Reisen. Und weißt du auch warum? Weil wir mit jeder Reise neue Kulturen, neue Länder und neue Menschen kennen lernen dürfen.

Hast du nicht Lust, deinem Alltag ein Stück weit zu entfliehen? Dann erlebe mit uns die geilsten Abenteuer und entdecke die schönsten Orte.

Hier sind wir auch aktiv

Wir schenken dir 30 € auf deine erste AirBnB Buchung

Sichere dir jetzt 10% Rabatt für dein Weltenbummler Outfit

Pin It on Pinterest

Beitrag teilen

Teile den Beitrag mit deinen Freunden!