Whale Watching in Húsavík, Island

ISLAND

Im Norden Islands hat das Whale Watching in Húsavík sich zum Hotspot Europas entwickelt. Neben Wasserfällen und Geothermalgebieten ist Whale Watching fast schon Pflicht bei einer Rundreise. In der Skjálfandi Bucht sind Minkwale die wohl am meisten vorkommende Spezies. Allerdings kann man auch hin und wieder Buckelwale sehen. Dieses Glück hatten wir bei unserem Besuch Anfang Mai.

Die Giganten erreichen im Durchschnitt ein Alter von 95 Jahren und wiegen zwischen 25 – 40 Tonnen.
Die meisten Wale kommen jedes Jahr im Mai in Island an und bleiben bis etwa September. Um sich fortzupflanzen ziehen sie dann wieder Richtung Süden, in etwas wärmeres Gewässer.

Da wir am Anfang der Saison in Húsavík waren, hatten wir starke Bedenken beim Buchen der Tour. Wir gingen das Risiko dennoch ein und wurden belohnt. Das Wetter war ein Traum. Der Himmel war so blau wie das Meer und die Sonne lachte. Eine Woche vorher war Sommeranfang in Island und unser Guide meinte, dass es der erste sonnige Tag in Húsavík sei. Die Zeichen standen also optimal. Der Guide von Gentle Giants Húsavík war echt super. Er hat uns auf dem Boot alles Wichtige zu den Giganten erklärt. Wir waren kaum unterwegs, schon tauchte der erste Buckelwal nach gut 15 Minuten Bootsfahrt auf. Es war einfach gigantisch diese Riesen zu beobachten. Genau deshalb solltest du auf keinen Fall auf diese Tour verzichten, wenn du hier bist.

Nach etwa 3 Stunden war die Tour dann leider auch wieder vorbei und wir fuhren zurück in den Hafen.

Es hat sich absolut gelohnt und auch den Touranbieter können wir nur weiterempfehlen.
Gebucht haben wir das ganze im übrigen erst einen Tag zuvor. Das solltest du bei einer Reise in der Hauptsaison (Juni – August) vielleicht nicht machen. Etwas vorplanen solltest du dann in jedem Fall.

Touranbieter: Gentle Giants Húsavík
Kosten der Tour: 90 € (weitestgehend gleich bei allen Touranbietern in Island)
Dauer der Tour: etwa 3 Stunden

Pin It on Pinterest

Beitrag teilen

Teile den Beitrag mit deinen Freunden!