Zwischenstopp Bangkok mit schönen Eindrücken

THAILAND

Einen längeren Zwischenstopp in Bangkok bescherte uns der Flugplan auf dem Weg nach Palau.

Da ich schon öfter da war, war es nur logisch, dass wir die Zeit nutzen und den Flughafen verlassen. Bangkok lohnt sich auch für ein paar Stunden.
Etwas kaputt vom Flug ging es mit dem MRT, eine Art S-Bahn, vom Flughafen in die Stadt und dann zu Fuß weiter Richtung Khao San Road. Immer wieder machten wir Stop an Food Trucks, um uns durch die Thai Küche zu naschen. An den Straßenständen bekommt man eigentlich alles möglich und das für sehr wenig Geld.
Auch an einen von den unzähligen Tempeln machten wir halt. Dieser war sehr beeindruckend, trotz das er in ein Baugerüst gehüllt war.

Immer wieder wurden wir auf unserem Weg von Tuk Tuk Fahrern angesprochen. Damit musst du in Bangkok einfach leben.
Die sind immer recht freundlich und die offiziellen Tuk Tuks machen dir meistens gute Preise.
Für 40 Baht, also Rund 1 Euro, kannst du dich für 3 Stunden zu den verschiedenen Höhepunkten Bangkoks fahren lassen.
Eine dieser Touren habe ich bereits 2014 gemacht und es war wirklich super.
Leider reichte unsere Zeit nicht aus, sonst hätten wir es sicher gemacht.

Eine günstige Massage muss sein

An der Khao San Road angekommen ging es für uns direkt zur Massage. Jeder konnte sich für 2 Stunden kräftig durchkneten lassen und das für umgerechnet 15 Euro pro Person – einfach Weltklasse.
Das Ganze reichte uns nicht. Also stiegen wir mit den Füßen nochmal in ein Becken voller Putzerfische, ziemlich kitzelige und witzige Angelegenheit.

Danach war unsere Zeit leider fast schon wieder vorbei und wir machten uns via Tuk Tuk und MRT wieder auf den Weg zum Flughafen.

Weitere Bilder wie immer auf unserem Instagram Account www.instagram.com/livetotravel.de

Hier noch unser Video vom Kurzaufenthalt.

Und nicht vergessen unseren YouTube-Kanal und Instagram Account zu abonnieren, um auch weiterhin auf dem neusten Stand zu sein und uns zu unterstützen.

Pin It on Pinterest

Beitrag teilen

Teile den Beitrag mit deinen Freunden!